R&D Specialist (m/w/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 22.07.2024

Standort: Leipzig, DE

Unternehmen: AkzoNobel

Über AkzoNobel

Seit 1792 liefern wir innovative Farben, Lacke und Beschichtungen, die dazu beitragen, die Leben von Menschen zu verschönern und zu schützen was am wichtigsten ist. Unser Weltklasse-Portfolio an Marken – darunter Dulux, International, Sikkens und Interpon – genießt das Vertrauen von Kunden auf der ganzen Welt. Wir sind in mehr als 150 Ländern aktiv und nutzen unser Fachwissen, um die Struktur des täglichen Lebens zu verbessern und zu erhalten. Wir glauben daran, das Beste von dem, was wir heute haben, zu bewahren – und ein noch besseres Morgen zu schaffen. Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft gestalten.

 

Mehr Informationen finden Sie unter www.akzonobel.com 

 

© 2024 Akzo Nobel N.V. Alle Rechte vorbehalten. 

 

Unsere Akzo Nobel Powder Coatings GmbH in Leipzig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: 

 


R&D Specialist (m/w/d)

 

 

Ihre Aufgaben

 

  • Farbtonausarbeitung von lösemittelhaltigen und wasserverdünnbaren Metallic-Basislacken für die Beschichtung von Aluminiumrädern nach Farbtonvorlagen und Kundenreferenzen 
  • Durchführung von Farbtonmessungen und visuelle Beurteilung
  • Unterstützung bei der Neuentwicklung von lösemittelhaltigen und wasserverdünnbaren Systemen (Basecoats, Klarlacke, Korrosionsschutzprimer) sowie Weiterentwicklung bestehender Systeme
  • Rohstoffrecherche, -screenings und Tests auf Eignung und Verwendungsmöglichkeit für Neuentwicklungen und für bestehende Systeme
  • Rezeptanlage/Rezeptpflege
  • Anlage und Weiterleitung von Datenblättern (Sicherheits- und technisches Datenblatt)
  • Lackierung von Muster- und Designblechen
  • Nachstellung von Kundenprozesse

 

Ihre Qualifikationen

 

  • Abgeschlossene Ausbildung z.B. als Lacklaborant (m/w/d), Chemielaborant (m/w/d) oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Lackindustrie sowie umfassende Erfahrung in der Formulierung und Verarbeitung von Industrielacken
  • Ausgezeichnete Entscheidungsfähigkeit basierend auf Farben
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie die Fähigkeit, verschiedene Arbeitsabläufe parallel zu bearbeiten
  • Selbstständige, organisierte, effektive und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Fließende Deutsch- sowie mindestens gute Englisch-Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen, SAP Kenntnisse wünschenswert

 

Ihre Vorteile

​​​​​​​

  • Attraktive Vergütung
  • 30 Tage Urlaub
  • Umfangreiches digitales Lernangebot
  • Gesundheitsfürsorge und externe Mitarbeiterberatung in persönlichen und beruflichen Fragen

 

 

 

Bei Interesse an dieser Aufgabe bewerben Sie sich bitte mit aussagefähigen Unterlagen, Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestem Wechseldatum auf unserer Karriere-Seite.  

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Maria Botha, maria.botha@akzonobel.com

 

 

Bei AkzoNobel verpflichten wir uns, integrative und vielseitige Arbeitsplätze in einem respektvollen, tolerierenden Umfeld zu schaffen, in dem alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) ihr Bestes geben können. Um dies zu erreichen, ist es notwendig, eine gute Basis für Diversität zu schaffen. Dabei stelllt unser Rekrutierungsprozess einen wesentlichen Bestandteil dar. Wir schulen und informieren deshalb sowohl unsere Talent Acquisition Partner als auch unsere Führungskräfte regelmäßig darin, auf Auswirkungen von unbewussten Voreingenommenheiten zu achten und bei Bedarf korrigierend einzugreifen. Unserer Organisation berücksichtigt alle qualifizierten Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität, Nationalität, Alter oder Behinderung.

Requisition ID: 39706 

Jetzt bewerben »