Laden...
 

CRM Manager (m/w/d) DACH

Jetzt bewerben »

Datum: 13.05.2022

Standort: Köln, DE

Unternehmen: AkzoNobel

Seit über 200 Jahren sind wir wegweisend in einer Welt voller Möglichkeiten, um Oberflächen zu perfektionieren. Wir sind Experten in der Herstellung von Farben, Lacken und Beschichtungen und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass Sie nur wenige Meter von einem unserer Produkte entfernt sind. Unser erstklassiges Markenportfolio, u.a. Dulux, International, Sikkens und Interpon, genießt das Vertrauen von Kunden weltweit. Wir sind in mehr als 150 Ländern aktiv und haben uns zum Ziel gesetzt, der globale Branchenführer zu werden – das ist auch von einem der nachhaltigsten Farben- und Lackhersteller zu erwarten, der seit mehr als zwei Jahrhunderten die Zukunft neu erfindet.

 

Unsere Akzo Nobel Deco GmbH am Standort Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

CRM Manager (m/w/d) DACH

Ihre Aufgaben

 

> Ganzheitliche Verantwortung für das Customer Relationship Management innerhalb der DACH-Region
> Business Partner für alle CRM Nutzer in Vertrieb, Marketing und Service Funktionen einschließlich 

  • Unterstützung bei der Vertriebsplanung
  • Erstellung von Analysen, KPI und Reports
  • Schulung von Nutzern
  • Klärung von Rückfragen und Problemen

> Proaktive Weiterentwicklung des ganzheitlichen Customer Relationship Management

  • Erkennen, Verstehen und Hinterfragen von Stakeholder Anforderungen
  • Austausch mit internationaler CRM Community
  • Definition ganzheitlicher Change Requests
  • Change Management

> Unterstützung bei technischen Weiterentwicklungen des agilen, cloud-basierten CRM-Systems

  • Testing neuer Funktionen
  • Erstellung von Tickets
  • Abstimmung mit dem internationalen Entwicklungsteam

> Mitarbeit bei und Übernahme von Projekte

 

Ihre Qualifikationen

 

  • Abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens erste relevante Berufserfahrung
  • Hohe Affinität zu technischen Themen
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten gepaart mit dem Verständnis für Stakeholder in verschiedenen Funktionen
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Denkweise
  • Strukturierte, selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Eigeninitiative
  • Hohe Lösungsorientierung
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Kontakt

 

Bei Interesse an dieser Aufgabe bewerben Sie sich bitte mit aussagefähigen Unterlagen, Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestem Wechseldatum auf unserer Karriere-Seite.  

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Patricia Seifen, Tel.: +49 221 99 585 326 

 

Alle qualifizierten Bewerber werden unabhängig von ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität, Nationalität, Alter oder Behinderung berücksichtigt.

Requisition ID: 21981