Laden...
Diese Stelle teilen

Anlagenassistent (m/w/d) Großchargen Coil

Jetzt bewerben

Für Stelle bewerben

Datum: 13.01.2021

Standort: Hilden, DE

Unternehmen: AkzoNobel

AkzoNobel liebt Farben. Wir sind Experten in der Herstellung von Farben und Lacken und setzen den Maßstab in puncto Farben und Sicherheit seit 1792. Kunden weltweit vertrauen auf unsere erstklassigen Marken, darunter Dulux, International, Sikkens und Interpon. Unser Unternehmen mit Hauptsitz in den Niederlanden ist in mehr als 150 Ländern tätig und beschäftigt rund 34.500 talentierte Mitarbeiter, die sich dafür engagieren, unseren Kunden die Qualität zu liefern, die sie von uns erwarten.

 

Am Standort Hilden suchen wir für den Bereich Produktion / Großchargen Coil ab sofort, befristet für 1 Jahr, drei


Anlagenassistenten (m/w/d)

Ihre Aufgaben

 

•    Sach- und termingerechte Herstellung von Lacken, Lack- und Halbfabrikate usw.
•    Verantwortung der Bestandsgenauigkeit von Rohstoffen und Halbfabrikaten nach deren Umlagerung aus den Vormateriallagern
•    Durchführung produktbegleitender Prüfungen
•    Umsetzung von geplanten und vorbeugenden Instandhaltungsmaßnahmen sowie Erkennung und Beseitigung von Prozess- und Anlagenstörungen
•    Mitarbeit an der ständigen Verbesserung der Arbeitsabläufe

Ihre Qualifikationen

 

•    Abgeschlossene 2-jährige technische oder handwerkliche Ausbildung, z.B. als Chemiebetriebs- oder -laborwerker (m/w/d), Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d), Elektroanlageninstallateur (m/w/d) oder ähnliche Qualifikation
•    Alternativ: Mehrjährige relevante Berufspraxis
•    Kenntnisse und Fertigkeiten von chemischen Produktionsprozessen und maschinellen Anlagen
•    EDV-Grundkenntnisse
•    Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
•    Flexibilität sowie Bereitschaft zur Schichtarbeit
•    Teamfähigkeit

Kontakt

 

Bei Interesse an dieser Aufgabe bewerben Sie sich bitte mit aussagefähigen Unterlagen, Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestem Wechseldatum auf unserer Vacancy Bank.  

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Patricia Seifen, Tel.: +49 221 99 585 326 

 

Alle qualifizierten Bewerber werden unabhängig von ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität, Nationalität oder Behinderung berücksichtigt.

Requisition ID: 7086