Sales Representative (m/w/d) Protective Coatings / Industrielacke

Jetzt bewerben »

Datum: 11.01.2023

Standort: Elixhausen, AT

Unternehmen: AkzoNobel

Seit über 200 Jahren sind wir wegweisend in einer Welt voller Möglichkeiten, um Oberflächen zu perfektionieren. Wir sind Experten in der Herstellung von Farben, Lacken und Beschichtungen und die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass Sie nur wenige Meter von einem unserer Produkte entfernt sind. Unser erstklassiges Markenportfolio, u.a. Dulux, International, Sikkens und Interpon, genießt das Vertrauen von Kunden weltweit. Wir sind in mehr als 150 Ländern aktiv und haben uns zum Ziel gesetzt, der globale Branchenführer zu werden – das ist auch von einem der nachhaltigsten Farben- und Lackhersteller zu erwarten, der seit mehr als zwei Jahrhunderten die Zukunft neu erfindet.

 

Unser Bereich „Protective Coatings“ sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen


Sales Representative (m/w/d) 
Protective Coatings / Industrielacke
für die Region Österreich & Bayern

 

Ihre Aufgaben

 

  • Selbständige Betreuung des Verkaufsgebietes
  • Führung von Akquisitions- und Beratungsgesprächen bei Neu- und Bestandskunden
  • Technische Beratung und Hilfestellung
  • Ausarbeitung von Angeboten
  • Enge Zusammenarbeit mit der Anwendungstechnik und dem Vertriebsinnendienst
  • Umsetzung von Verkaufsstrategien und Vertriebsunterstützungsmaßnahmen
  • Erstellung regelmäßiger Fortschrittsberichte und Empfehlungen bezüglich Verbesserungen der Marktstellung
     

Ihre Qualifikation

 

  • Erfolgreich abgeschlossene branchenbezogene Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb, idealerweise im Vertriebsaußendienst 
  • Kenntnisse im Bereich Korrosionsschutz, Brandschutz und/oder Industrielacke 
  • ausgeprägtes technisches Verständnis 
  • Gewinnbringendes Auftreten und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten gepaart mit einer „Networking“-Persönlichkeit
  • Eigeninitiative, Fähigkeit zur Empathie, Zielorientierung und Teamfähigkeit 
  • Gute Kenntnisse in MS Office- sowie CRM-Anwendungen
  • Fließende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft und Führerschein
     

Wir bieten Ihnen die Vorteile eines internationalen Unternehmens mit leistungsgerechter Bezahlung, Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie interessanten Sozialleistungen. 

Das KV-Mindestgehalt beträgt € 3 557,47. Eine Überzahlung ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung möglich.
 

 

Bei Interesse an dieser Aufgabe bewerben Sie sich bitte mit aussagefähigen Unterlagen, Angabe Ihres Gehaltswunsches und frühestem Wechseldatum auf unserer Karriere-Seite.  

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Andrea Kramer, Tel.: +49 221 99 585 853 

 

Bei AkzoNobel verpflichten wir uns, integrative und vielseitige Arbeitsplätze in einem respektvollen, tolerierenden Umfeld zu schaffen, in dem alle unsere Mitarbeiter (m/w/d) ihr Bestes geben können. Um dies zu erreichen, ist es notwendig, eine gute Basis für Diversität zu schaffen. Dabei stelllt unser Rekrutierungsprozess einen wesentlichen Bestandteil dar. Wir schulen und informieren deshalb sowohl unsere Talent Acquisition Partner als auch unsere Führungskräfte regelmäßig darin, auf Auswirkungen von unbewussten Voreingenommenheiten zu achten und bei Bedarf korrigierend einzugreifen. Unserer Organisation berücksichtigt alle qualifizierten Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung, geschlechtlicher Identität, Nationalität, Alter oder Behinderung.

Requisition ID: 26429